Über Uns


Atelier - Bogacki
ist ein Onlineshop für originelle, exquisite und ausgefallene Unikate.
Alle Produkte Bilder, Schmuck, Textil etc. die Sie in der Galerie, im Atelier und in dem Onlineshop www.worpswede-schmuck.de finden, wurden von der Künstlerin und Textildesignerin Mariola Maria Bogacki persönlich entworfen und hergestellt.
  
Mariola Bogacki - Vita:

Eine zufällige Begegnung mit der Ölmalerei im Jahre 1992 hat den Grundstein für eine neue Faszination gelegt.
Inspiriert von Arbeiten der berühmten Maler: Raphael, Bosch und Caravaggio, begann M.M. Bogacki die ersten Gehversuche mit Farben und Pinsel.

In der Zeit 1999 - 2002 führte sie ein intensives autodidaktisches Studium der Öl und Acrylmalerei durch. Dabei entstehen etliche Bilder, welche jedoch ihren eigenen hochgestellten Ansprüchen nicht gerecht werden. Um den künstlerischen Hunger zu stillen und neue Erfahrungen in anderen Malerei-Richtungen zu gewinnen, besuchte sie in 2002 die Akademie für Bildende Kunst in Salzburg. Ausbildung bei Jacobo Borges / Caracas .

Zusätzlich bekam Mariola Maria Bogacki Privatunterricht im Bereich Fine Art Ölmalerei, der ihr den letzten Schliff in der klassischen Ölmalerei verliehen hat.
Gegenwärtig lebt und arbeitet sie in Lilienthal und in Worpswede.
Seit 2005 ist sie freiberuflich als Malerin und Textildesignerin tätig.



Preise:
- 1 Preis - beim internationalen Wettbewerb in der Schweiz.
- 1 Preis - beim "Art Award 2006" in Leipzig.
- 1 Preis - beim "Kulturpreis der Volksbank eG 2005" in Osterholz -Scharmbeck.

Ausstellungen u. a. in: Deutschland, Italien, Schweiz, Österreich und Polen.

WOMEN IN ART




In diesem Band werden 512 große Künstlerinnen aus der ganzen Welt vom Mittelalter bis heute dargestellt.
Davon nur 216 noch lebende.
Dabei befinden sich 2 Künstlerinnen aus Worpswede: Paula Modersohn-Becker und Mariola Bogacki.
„Es ist mir eine große Ehre dabei zu sein“ Sagte M.M.Bogacki